Naturheilkunde

Der Begriff "Naturheilkunde" bezeichnet ein Spektrum verschiedener Methoden, welche die körpereigenen Fähigkeiten zur Selbstheilung aktivieren sollen und die sich bevorzugt in der Natur vorkommender Mittel oder Reize bedienen. (Wikipedia)

 

Warum Naturheilkunde für mein Tier?

Die Vorteile der Naturheilkunde sind vielfältig:

--> es handelt sich hierbei um sanfte, ganzheitliche Behandlungen und Therapie-

      möglichkeiten. Diese werden ganz individuell für Ihr Tier ausgewählt.

--> die Behandlungen erfolgen nahezu ohne Nebenwirkungen.

--> die Selbstheilungskräfte des Tieres werden angeregt und unterstützt. Dadurch

      erhalten wir langanhaltende Erfolge.

--> sie bietet vielfältige Behandlungsmöglichkeiten auch für chronisch

      kranke Tiere und kann die Lebensqualität erheblich steigern.

--> sie ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin und kann hier unterstützend

      mitwirken.

 

Meine Tierheilpraxis betreibe ich als Fahrpraxis. Dass heißt ich komme gerne zu Ihnen und Ihrem Tier nach Hause in die gewohnte Umgebung. Das hat für Ihr Tier den Vorteil, dass es stressfreier untersucht und behandelt werden kann. Auch erlebe ich so das Tier in seinem gewohnten Umfeld, kann dort sein natürliches Verhalten beobachten und den Therapieplan individuell und gut durchführbar auf Sie und Ihr Tier ausrichten.

 

Folgende Heilverfahren und Behandlungen biete ich an:

- Homöopathie

- Bachblütentherapie

- Schüßler Salze

- Phytotherapie & individuelle Kräutermischungen

- Edelsteintherapie

- Magnetfeldtherapie

- Amplimed (Elektrotherapie)

Hier finden Sie uns

Evelyn Landgraf

Pferdegestützte Pädagogik und Therapie
Härtsfeldstr. 41
73450 Neresheim-Stetten

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

07321 7803

07326 9689866

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdegestützte Pädagogik und Therapie